Prof. Dr. DANIELA ELSNER

Business-Life Coach. Leadership Coach. Professional Speaker.

Coaching mit CARE Frankfurt am Main.

 

Ich bin Prof. Dr. Daniela Elsner. Meine Mission ist es, ambitionierte Menschen und Unternehmen in ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen. Meine Stärke ist das aktive Zuhören sowie das schnelle Eindenken in komplexe Sachverhalte. Meine Passion ist es, kreative Ideen zu entwickeln und neue Lösungen für herausfordernde Konstellationen zu finden.
Meine Fokusthemen sind:
5

Führungskompetenzen

5

Strategische Kommunikation

5

Leadership

5

Vereinbarkeit von Karriere und Privatleben (siehe hierzu mein Buch Ausgebalanced, GABAL Verlag)

„You can’t cross the sea merely by standing and staring at the water.“

Rabindranath Tagore

Professional Experience

E
2017 bis heute

Systemischer Coach/ Business-Life Coach/ Executive Coach/ Coaching mit CARE, Frankfurt am Main

  • Top-Management Coaching, Coaching von Führungskräften, Mitarbeiter*innen und High-Potentials
  • Coaching von Privatpersonen und Wissenschaftscoaching,  Expert*innenberatung (Learning & Development)
  • Persönlichkeitsanalyse und Team Check mit dem Linc Personality Profiler ©
  • Teamentwicklungen, 360 Grad-Feedback
  • Prozessbegleitung/ Change Management
D
2021 bis heute

Lehr- und Mastercoach Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Dozentin und Leiterin der Weiterbildung zum Systemischen Coach am Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung

E
2020 bis heute

Zulassung zur Psychotherapie (HPGes)

  • Gesprächstherapie nach Rogers
  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie nach de Shazer
D
2011 bis 2022

Professorin für Didaktik / Sprachlehr-&-lernforschung Englisch J.W.-Goethe-Universität Frankfurt am Main (W3)

  • Leitung der Abteilung Didaktik/ Sprachlehr-& -lernforschung am IEAS (20 Mitarbeiter*innen)
  • Direktorin der Akademie für Bildungsforschung und Lehrkräftebildung (80 Mitarbeiter*innen; 7000 Studierende)
  • Senatorin des Senats der Goethe-Universität (2013- bis 2016; 2019- 2022)
  • Leitung des Instituts für England-und Amerikastudien (120 Mitarbeiter*innen; 2014- bis 2016)
  • Projektleitung von drei EU-Entwicklungsprojekten im Schwerpunkt Digital Literacies/ Multiliteracies (PAD, DAAD) im Umfang von insgesamt 1.200.000 Euro (2011- bis 2021)
  • Projektleitung von vier national geförderten Forschungsprojekten im Schwerpunkt Multiliteracies (BMBF, AXA Investment Managers, Deutsche Bundesstfiftung Umwelt) im Umfang von insgesamt 1.100.000 Euro (2013- bis heute)
  • Lehr-und Forschungsaufenthalte in St. Marten (ANT, 2015/16), Halifax (CAN, 2013), Barcelona (E, 2014)
E
2015

Ruf auf eine W3 Professur an die Universität Erfurt

Abgelehnt, Angebot der Goethe-Universität angenommen

D
2010

Ruf auf eine W3 Professur an die FU Berlin

Abgelehnt, Angebot der Goethe-Universität angenommen

E
2008 bis 2011

Professorin für Didaktik Englisch Universität Vechta (W2)

  • Leitung des Instituts für Kultur- und Sprachwissenschaften (40 Mitarbeiter *innen)
  • Leitung der Abteilung Didaktik der englischen Sprache
D
2006 bis 2008

Akademische Rätin / Post-Doctoral Researcher Universität Bremen

E
2003 bis 2006

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (LfbA) / Universität Bremen, PhD-Student

Promotion zum Thema Migrationsbedingte Mehr­sprach­igkeit

D
2001 bis 2002

Lehrbeauftragte Universität zu Köln

E
1996 bis 2001

Lehrerin Wittelsbacherschule Kempten im Allgäu

Inklusive Referendariat und Erziehungszeit

Ausbildung

E
2017 bis 2018

Rhein-Main-Universität Wiesbaden

Ausbildung zum systemischen Coach (FH)

D
2017 bis 2020

Likamundi / Gesundheitsamt Bad Soden

Ausbildung und Zulassung zur Psychotherapie nach dem HPGes. Gesprächstherapie nach Rogers, Lösungsorientierte Kurzzeittherapie nach de Shazer

E
2003 bis 2006

Universität Bremen

Promotion zum Dr. phil, Prädikat „summa cum laude“

D
1996 bis 1998

Regierungspräsidium Schwaben (Augsburg), Studienseminar Kempten im Allgäu

Referendariat Lehramt an Grund- und Hauptschulen; Abschluss mit dem Zweiten Bayerischen Staatsexamen

E
1992 bis 1996

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Lehramt an Grund- und Hauptschulen, Englisch, Psychologie & Pädagogik, NF Deutsch, Sozialkunde, Kunst, Abschluss mit dem Ersten Bayerischen Staatsexamen, Auslandsaufenthalte in ST. Louis Missouri, USA

D
1991

Abitur

Forsthaus/ Institut Lucius (Gymnasium, Echzell)

Referenzen & Auszeichnungen

  • Top-Management Coaching, Coaching von Führungskräften, Mitarbeiter*innen und High-Potentials
  • Coaching von Privatpersonen und Wissenschaftscoaching
  • Expert*innenberatung (Learning & Development)
  • Persönlichkeitsanalyse und Team Check mit dem Linc Personality Profiler ©
  • Teamentwicklungen, 360 Grad-Feedback
  • Prozessbegleitung / Change Management
Zertifizierungen

2019 | Linc Personality Profiler ©, Linc Institute
2018 | Scrum Practitioner ©, Minevo Akademie

  • Top-Management Coaching, Coaching von Führungskräften, Mitarbeiter*innen und High-Potentials
  • Coaching von Privatpersonen und Wissenschaftscoaching
  • Expert*innenberatung (Learning & Development)
  • Persönlichkeitsanalyse und Team Check mit dem Linc Personality Profiler ©
  • Teamentwicklungen, 360 Grad-Feedback
  • Prozessbegleitung / Change Management
Preise und Auszeichnungen

Professorin des Jahres
UNICUM Stiftung
2019, Kategorie Geistes- & Sozialwissenschaften (2. Platz)

Tandem Fellowship Innovative Hochschullehre
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und Alfred-Töpfer-Stiftung
2015 – 2018
Gemeinsam mit Prof. Dr. Sabine Doff (Universität Bremen)
Thema: Forschendes Lernen in der Hochschule

ARS LEGENDI PREIS für exzellente Hochschullehre
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und HRK
2014

1822 Universitätspreis für Exzellente Hochschullehre
Goethe-Universität Frankfurt am Main und 1822 Frankfurter Sparkasse
2014

Für folgende Organisationen habe ich bereits gecoacht, bzw. biete ich weiterhin Coaching an:

 

Allen & Overy | Alnatura GmbH | Ausy Technologies | Arbeiterkind e.V. | Avato Consulting GmbH | Berenberg Bank | BVZ GmbH | CampuService GmbH Frankfurt am Main | Capgemini | Daube Rechtsberatung | DEVK Versicherung | Frankfurter Allgemeine Zeitung | FrischeParadies GmbH & Co KG | Hello-Iteration | GRADE Center, Goethe-Universität Frankfurt am Main | Gießener Graduiertenzentrum Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (GGS) | Hogan Lovells | Hessisches Kultusministerium | Hochschule Konstanz | IDA Ireland, Frankfurt am Main | Infomotion GmbH | Lahmeyer Deutschland | Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. | ManixIntegral |Main-Taunus-Kreis | Max Planck Gesellschaft für die Deutsche Wissenschaft | Mentoring Hessen | Molecular Health GmbH | Nano Repro AG | Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur | Papershift | Phorms Education | Pikatron GmbH | Stadtverwaltung Bad Soden | Stadtwerke Gießen | Syzygy GmbH | Radisson Hotels | Sporthochschule Köln | Statistisches Bundesamt | SYZYGY AG | Universität Hamburg | Universität Passau | Wackerbau GmbH & Co KG | Welcome Hotel

Was meine Kunden und Kundinnen sagen:

{

Ich habe die Zusammenarbeit mit Frau Elsner zu einem Zeitpunkt aufgenommen, an dem ich den nächsten Karriereschritt als Führungskraft fest im Visier hatte. Auf diesem Weg hat mich Frau Elsner zu jeder Zeit mit einer sehr hohen fachlichen Expertise, Kreativität, Empathie aber auch ganz viel Humor begleitet. Sie hat die Fähigkeit, Dinge früh zu erkennen und die richtigen Maßnahmen abzuleiten. Sie hat meine erfolgreiche Beförderung maßgeblich begleitet und immer mit viel Fingerspitzengefühl die richtigen Hebel gesetzt. Frau Elsner begleitet mich weiterhin in meiner beruflichen Entwicklung und setzt konstant neue Impulse. Aufgrund meiner absolut positiven Erfahrung haben viele weitere Führungskräfte aus unserer Firma den Weg zu Frau Elsner gesucht und gefunden.

5
Ali Sayar, BU Manager
Infomotion GmbH
{

Sehr einfühlsam und starke Motivation

Ich habe mich in einer beruflichen Phase, in der ich plötzlich in extrem hohen Maß „einfach“ funktionieren musste, an Frau Prof. Dr. Elsner gewendet. Sie geht auf all meine Wünsche und Anliegen umfangreich ein, ich habe meine berufliche Leistung durch ihre gezielten Fragestellungen und entsprechende Reflexion enorm steigern können. Ebenfalls bespreche ich mit ihr diverse Themen bzgl. des privaten Bereiches und stelle hier ebenfalls fest, dass sich „Knoten lösen“ und Erlerntes Anwendung findet. Basierend auf meinen Erwartungen werden in beiden Bereichen Ziele abgeleitet, die fokussiert umgesetzt werden. Das Coaching mit Frau Elsner ist eine absolute Bereicherung für mich, ich hoffe, dass wir uns nie ganz aus den Augen verlieren und ich möchte mich an dieser Stelle herzlich für die tolle Zusammenarbeit bedanken.
5
Lisa Jüngst, CEO
Vorstand, Bio- und Nanotechnologie
{
Außerordentlich professionelle, engagierte, kreative und sympathische Coach
Prof. Daniela Elsner hat sich meinem Anliegen mit großem Engagement angenommen und verstand es sehr gut, mich durch gezieltes kreatives Fragen herauszufordern und mir neue Perspektiven zu eröffnen. Frau Elsner ist eine Schnelldenkerin, die Arbeit mit ihr ist sehr intensiv und effektiv, es wird keine Zeit verschwendet, sondern zielorientiert eine Lösung erarbeitet, was mir bei meinem ansonsten vollen Terminkalender sehr entgegen kam. Dabei spürt man, dass Frau Elsner über einen reichhaltigen beruflichen wie persönlichen Erfahrungsschatz, auch in verantwortungsvollen Positionen verfügt. Ich hatte jederzeit das Gefühl, dass sie die Herausforderungen, die eine Führungsposition mit sich bringt, versteht und sich sehr gut in meine Situation eindenken könnte. Die Sitzungen bei Prof. Elsner waren wertvolle Oasen, die mir neue Perspektiven, neue Energie und ganz konkrete Lösungen eröffnet haben. Eine ganz große Empfehlung!
5
Dr. K. Sauer, Rechtsanwalt/ Partner
Allen & Overy
{
Hervorragende Unterstützung bereits in verschiedenen Projekten
Frau Elsner ist ein Glücksfall für unser Unternehmen, weil sie uns durch ihre kompetente und dabei freundliche Art bereits in verschiedenen Projekten erfolgreich unterstützt hat und weiter unterstützt. Sowohl im Bereich Führungskräftecoaching als auch bei der Bewältigung von Konfliktsituationen hat sie dem Unternehmen wertvolle Lösungen und neue Impulse gebracht.
5
Jochen May, Geschäftsführer
CampuService GmbH
{
Empfehlenswert
Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Lösungsorientiert, respektvoller Umgang und sehr gute, offene Kommunikation. Ich kann Prof. Dr. Daniela Elsner zu 100% weiterempfehlen.
5
Melanie Daube
Rechtsanwältin, Sonstige Branchen
{
Uneingeschränkt empfehlenswert!
Ich kann Frau Prof. Dr. Elsner uneingeschränkt empfehlen. Ihre Coachings sind höchst professionell, und sie verfügt über ein breites Methodenrepertoire. Frau Elsner ist darüber hinaus empathisch und zielorientiert. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich für mich tragfähige Lösungen entwickeln. Auch bei der Umsetzung hilft ihr Coaching. Wer einen Coach mit großem Know-How sucht, der darüber hinaus höchst sympathisch ist, ist bei ihr in den allerbesten Händen.
5
Prof. Dr. Sabine Rein
Präsidentin, HTWG Konstanz
{
Zielorientiert mit viel Einfühlungvermögen und hoher fachlicher Kompetenz
Frau Prof. Dr. Elsner ist sowohl auf die Wünsche und Anliegen der Mitarbeiter als auch auf die Unternehmenswünsche eingegangen und hat mit viel Empathie und Einfühlungsvermögen in die richtige Richtung gecoacht. Wir werden auch weiterhin gerne mit ihr zusammenarbeiten.
5
Elke Spatz, HR Management
Avato Consulting GmbH
{
Zielführend, wertvoll, empfehlenswert!
Ich kann Frau Prof. Dr. Elsner absolut uneingeschränkt empfehlen. Sowohl fachlich als auch in der Methode ein absolut wertvolles, angenehmes und fokussiertes Coaching, das innerhalb kürzester Zeit Struktur und Klarheit in meine Gedanken zu beruflichen Zielen, Werten und Fähigkeiten brachte. Darüber hinaus stand mir Frau Elsner in einem herausfordernden beruflichen Prozess begleitend zur Seite und trug durch ihre Erfahrung aber auch ihre Menschlichkeit wesentlich zum Erfolg dessen bei. Absolute Empfehlung!
5
Karina Pierce
Business Development, Executive Rechtsberatung
{
Sehr angenehm in der Art & Weise des Coaching und genau auf den Klienten abgestimmt!
5
Mitglied der Geschäftsleitung
Sonstige Branchen
{

Frau Prof. Dr. Elsner bietet Dank ihrer detaillierten Kenntnisse der deutschen Hochschullandschaft sowie durch konkrete Praxis-Tipps und konstruktives Feedback ein hervorragendes Bewerbungs-Coaching (hier Professur). Besonders hervorzuheben ist ihre Fähigkeit, Berufsbiographien zu analysieren und Stärken sowie Schwächen und Potenziale zu identifizieren. Ich kann Frau Elsner uneingeschränkt als Coach empfehlen.

5
Dr. Christian Blum

Weitere Referenzen

 

Weitere öffentliche Bewertungen von Unternehmen und Privatpersonen zu meiner Coachingpraxis finden Sie
hier auf Xing Coaches